Charity-Aktion Nepal

Während dem Zeitraum vom 15. Mai 2015 bis zum 19. Juni 2015 werden CHF 5.00 pro Album DAY TOMORROW oder CHF 1.00 pro Song EVEREST/JOMOLANGMA gespendet.

Meine lieben Freunde

Es ist unfassbar was das Erdbeben am 25. April 2015 in Nepal angerichtet hat.
Die Menschen und dieses wunderschöne Land brauchen unsere Hilfe.

Die Bilder aus Kathmandu sind schlimm und dabei weiss man noch wenig über das Ausmass der Schäden und Opfer in den abgelegenen Dörfern. Es ist unvorstellbar und es macht mich tief betroffen und traurig.

Ich bin selbst nach der Flucht, meiner Mutter aus Tibet 1959, in Kathmandu geboren. Seit meiner Kindheit begleitet mich dieses Land, da meine Familie seit vielen Generationen bereits in Tibet eine besondere Verbindung zu Nepal hat. Die Nepalesen haben damals die tibetischen Flüchtlinge mit einer grossen Selbstverständlichkeit aufgenommen. Dafür sind wir ihnen immer noch sehr dankbar.

Reinhold Messner, den ich einige Tage nach dieser schrecklichen Katastrophe anlässlich eines Vortrages getroffen habe war sehr besorgt. Er erzählte mir, dass es für die Einheimischen ein klares Zeichen sei.
Die Götter seien erzürnt.

Einer der stärksten Songs ’EVEREST/JOMOLANGMA’ auf meinem neuen Album DAY TOMORROW ist eine Huldigung an die fünf Göttinnen des Himalaya.

Eine davon, die ‚Jomo Miyo Lang Sama’ hat ihren Sitz auf dem Mount Everest, dem höchsten Berg dieser Erde. Das Lied handelt davon, dass man die fünf Göttinnen sanftmütig stimmen kann, indem man ihnen unseren Respekt und Ehre erweist.

Aus diesem Grunde habe wir uns entschlossen mit meinem Album 'DAY TOMORROW' eine Charity Aktion für NEPAL während eines Monats durchzuführen. Den Erlös dieser Aktion möchten wir den folgenden zwei Schweizer Hilfsorganisationen zukommen lassen von denen wir wissen, dass sie zuverlässig sind und eine Direkthilfe vor Ort gewährleisten.

Ich möchte Euch alle deshalb dazu aufrufen uns bei dieser Hilfsaktion zu unterstützen:

www.rokpa.org | www.manjushri-verein.ch

Während dem Zeitraum vom 15. Mai 2015 bis zum 19. Juni 2015 werden
CHF 5.00 pro Album DAY TOMORROW oder
CHF 1.00 pro Song EVEREST/JOMOLANGMA gespendet.

Ein grosser ’Dank’ geht jetzt schon an Universal Music Schweiz und VANDYKMUSIC.
Sie haben sich sofort bereit erklärt diese Charity Aktion für Nepal mitzutragen.

Ein weiteres ‚Danke schön’ geht auch an die NIA SCHMIDHEINY FOUNDATION die mich dabei unterstützt, diese wunderbare Musik für eine nachhaltigere Welt hinauszutragen.

Aber vor allem bin ich Euch von ganzem Herzen dankbar, dass wir gemeinsam das Leid der Überlebenden etwas lindern können.

Eure Dechen Shak-Dagsay

Zurück