1. Dorje Sum Kyi Ngag
2. DrolmaeToepa
3. Dcham Sem MÖnlam
4. Chenresi Kyi Sung Ring
5. Men-lha Kyi Sung Ring
6. Sanghe Tsen Nga
7. Namse Kyi Tsen Ngag
8. Dorje Sempae Yig Gya

Dcham Sem

2004 | Dechen Shak-Dagsay

Dcham Sem bedeutet der "Mitfühlende Geist" und präsentiert eine Reihe von tibetischen Mantras in ihrer ausführlichen langen Form. So hört man die lange Form des Medizinbuddha Mantras, des Chenresi Mantras und das 100 Silben Vajra Sattva Mantra. Auf diesem Album ist auch erstmals mein langjähriger Musikerbegleiter Jürg Zurmühle mit seinen meisterhaften Shakuhachi Klängen zu hören. Ein wahrer Hörgenuss.

Zurück