Dreharbeiten für die Sternstunde vom Schweizer Fernsehen

Eine meiner Lieblingssendungen im Schweizer Fernsehen ist die "Sternstunde" die sich mit den zeitlos spannenden Themen wie Philosophie, Religion und Kultur beschäftigt. So war die Freude um so grösser als mich die Moderatorin Judith Hardegger und ihr Produzent Christian Walther kontaktierten und mir mitteilten, dass sie gerne eine kurze Dokumentation über meine Musik filmen möchten, da sie eine Sendung der modernen Mystik widmen wollten. Es waren drei wunderbare Drehtage, wo sie unser JEWEL Konzert in Vevey, meinen Besuch im TIbet Institut Rikon und einen Tai Chi Unterricht von mir filmten. Die 10 minütige Dokumentation wird im September im Schweizer Fernsehen ausgestrahlt und ich werde die genaue Sendezeit natürlich hier ankünden. Hier vorab ein paar Bilder der Dreharbeiten. 

Zurück